Vernetzung von Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft, Medien und Politik

VOICE OF BUSINESS

smartest NETWORK

Aktuelle Projekte

companies

employees

smartest.network everybody needs somebody

A smartest.network have broader impacts and can indeed promote more than just business interests. It can foster innovation, collaboration, and positive social change. It brings together individuals, organizations, and communities to work towards common goals that extend beyond profit margins.

Josef Stakemeier was Head of Strategic Sales at the Bavarian M+E Employers and the vbw – Association of the Bavarian Economy until January 2021. His new company supports smartest.network in business, science, society, media and politics.

smartest.events

EMPLOYER.EXCELLENCE.DAY – AUSZEICHNUNG BAYERNS BESTE ARBEITGEBER

Do., 11. April 2024 in München – Sie können sich kostenfrei über den Button anmelden.

Anmeldung

VOICEof.INDUSTRIES – GET FIT 4 THE 21st CENTURY

  • meta“ imply a layer above or beyond traditional industrial spaces
  • „pioneer“ is someone who is among the first to explore or settle a new area, idea, or concept. Corporate, Organization or Individual leads the way in developing new technologies, processes, or products
  • „rocks“ suggest that they are doing exceptionally well or leading
  • „earlyadopter“ are willing to take on the inherent risks of trying something new in exchange for potential benefits, such as gaining a competitive advantage or achieving greater efficiency
  • „works“ refers to something that is functional, effective, or operational

Putting it all together: This entity or individual is not only leading the way but also successfully implementing and benefiting from early adoption of new technologies or practices.

GERMAN.FITNESS – Vielfalt macht stark! Wir halten zusammen im Land für eine nachhaltige Umwelt, soziale Gerechtigkeit und fairen Handel.

Die „Zeit“, „Handelsblatt“, „Süddeutsche Zeitung“, „Tagesspiegel“, „WirtschaftsWoche“ und Ströer setzen mit ihrer Kampagne „Zusammenland“ – Vielfalt macht uns stark“ gemeinsam mit rund 500 Unternehmen, Stiftungen und Verbänden ein Zeichen und bekennen sich zu Freiheit, Vielfalt und einer Willkommens Kultur.

Weltoffenheit ist auch für die Wirtschaft wichtig. Ins Leben gerufen haben diese Kampagne Rainer Esser („Zeit“), Gabriel Grabner („Tagesspiegel“), Christian Schmalzl (Ströer), Andrea Wasmuth (Handelsblatt Media Group) und Christian Wegner („Süddeutsche Zeitung“).

Die „Zeit“, „Handelsblatt“, „Süddeutsche Zeitung“, „Tagesspiegel“, „WirtschaftsWoche“ und Ströer setzen mit ihrer Kampagne „Zusammenland“ – Vielfalt macht uns stark“ gemeinsam mit rund 500 Unternehmen, Stiftungen und Verbänden ein Zeichen und bekennen sich zu Freiheit, Vielfalt und einer Willkommens Kultur.

Weltoffenheit ist auch für die Wirtschaft wichtig. Ins Leben gerufen haben diese Kampagne Rainer Esser („Zeit“), Gabriel Grabner („Tagesspiegel“), Christian Schmalzl (Ströer), Andrea Wasmuth (Handelsblatt Media Group) und Christian Wegner („Süddeutsche Zeitung“).

smartest.partners implement.vision